Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 6
Vinyl Handschuh PF NITRAS Vinyl Handschuhe PF puderfrei von MCD -...
Inhalt 100 Stück (0,04 € * / 1 Stück)
ab 4,29 € *
Nettopreis: 3,61 €
Nitrilhandschuhe Black Pearl Nitril-Handschuhe schwarz puderfrei BLACK PEARL...
Inhalt 100 Stück (0,05 € * / 1 Stück)
5,36 € *
Nettopreis: 4,50 €
Nitrilhandschuhe Violet Pearl Nitril-Handschuhe violett puderfrei VIOLET...
Inhalt 100 Stück (0,06 € * / 1 Stück)
ab 5,64 € *
Nettopreis: 4,74 €
Veterinärhandschuh HYGOSTAR Veterinär-Handschuh SOFTLINE EXTRA...
Inhalt 50 Stück (0,07 € * / 1 Stück)
ab 3,24 € *
Nettopreis: 2,72 €
Nitrilhandschuhe HYGOSTAR Nitril-Handschuhe 40 cm EXTRA SAFE...
Inhalt 50 Stück (0,30 € * / 1 Stück)
ab 14,97 € *
Nettopreis: 12,58 €
Veterinärhandschuh HYGOSTAR Veterinär-Handschuh SOFTLINE EXTRA...
Inhalt 50 Stück (0,11 € * / 1 Stück)
ab 5,38 € *
Nettopreis: 4,52 €
NITRAS Nitril-Handschuhe Black Wave schwarz puderfrei von MCD - VE 100 St. - NITRAS Nitril-Handschuhe Black Wave schwarz...
Inhalt 100 Stück (0,06 € * / 1 Stück)
5,46 € *
Nettopreis: 4,59 €
Nitrilhandschuhe grün puderfrei MINT PEARL - 100 Stck. Nitrilhandschuhe grün puderfrei MINT PEARL -...
Inhalt 100 Stück (0,06 € * / 1 Stück)
ab 5,64 € *
Nettopreis: 4,74 €
Nitrl-Fingerline HYGOSTAR Nitril Fingerlinge puderfrei von Franz...
Inhalt 1000 Stück (0,03 € * / 1 Stück)
28,65 € *
Nettopreis: 24,08 €
Nitrilhandschuhe blau Nitril-Handschuhe blau puderfrei BLUE PEARL -...
Inhalt 100 Stück (0,05 € * / 1 Stück)
ab 4,96 € *
Nettopreis: 4,17 €
CPE-Handschuh ALLFOOD HYGOSTAR Einweghandschuhe ALLFOOD CPE von Franz...
Inhalt 2000 Stück (0,02 € * / 1 Stück)
35,79 € *
Nettopreis: 30,08 €
Nitrilhandschuhe schwarz HYGOSTAR Nitril-Handschuhe schwarz puderfrei...
Inhalt 100 Stück (0,06 € * / 1 Stück)
ab 5,98 € *
Nettopreis: 5,03 €
1 von 6

Einmalhandschuhe | Latex-Handschuhe, Nitril-Handschuhe, Vinyl-Handschuhe und PE-Handschuhe

Einmalhandschuhe werden in den verschiedensten Bereichen benutzt. So werden sie zum einen als Untersuchungshandschuhe von Personen im medizinischen Bereich eingesetzt, um sich selbst und die Patienten vor Infektionen und Krankheitserregern zu schützen, zum anderen kommen die Handschuhe im Laboralltag in den verschiedensten Labors, in der Reinigung, in der Lebensmittelindustrie und beim Verkauf von Lebensmitteln, im Friseurhandwerk und in vielen anderen Berufen zur Anwendung.

Einmalhandschuhe (auch Einweghandschuhe) gibt es inzwischen aus den verschiedensten Materialien und in vielen Farben. Am häufigsten benutzt werden Latexhandschuhe, Nitrilhandschuhe, Vinylhandschuhe und PE-Handschuhe. Diese Handschuhe sind zur einmaligen Anwendung gedacht und werden direkt nach der Verwendung entsorgt.

 

  • LATEX ist ein natürlicher Rohstoff. Er wird aus dem Kautschukbaum gewonnen und kann daher auch als Naturkautschuk bezeichnet werden. Latex ist extrem dehnbar und reißfest. Aus diesem Grund ist Latex ein ideales Material für Einweghandschuhe. Des Weiteren ist Latex flüssigkeitsabweisend, sehr abriebfest und hält auch hohen mechanischen Belastungen stand. Latexhandschuhe bieten dank ihrer Elastizität einen besonders hohen Tragekomfort. Auch Tastempfinden und Griffigkeit sind bei Latexhandschuhen hervorragend. Der einzige Nachteil: Latex kann Allergien auslösen. Als Naturprodukt enthält Latex Proteine, die bei häufigem Kontakt die Haut reizen können und Allergien verursachen können. Personen mit empfindlicher Haut sollten daher latexfreie Einweghandschuhe wie Nitrilhandschuhe oder Vinylhandschuhe benutzen.

 

  • NITRIL ist ein Kunststoff mit dem Hauptbestandteil Erdöl. Dieses Produkt ist vielen anderen synthetischen Materialien hoch überlegen und überzeugt durch seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Einweghandschuhe aus Nitril sind besonders hautverträglich, da sie frei von Latexproteinen sind. Überdies tragen sich Nitril-Handschuhe sehr angenehm dank eines guten Tastempfindens und eines hohen Feingefühls. Nitril ist lebensmittelecht und daher sind Nitrilhandschuhe uneingeschränkt für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen. Ein weiterer Vorteil: die hohe Schutzwirkung gegen Öle, Fette, Viren, Chemikalien und Lösungsmittel. Auch bei mechanischer Beanspruchung schützt ein Nitril-Handschuh zuverlässig. Handschuhe aus Nitril sind abriebfest, stichfest und bis zur Reißgrenze dicht.

 

  • VINYL ist einer der ältesten gebräuchlichen Kunststoffarten und wird seit Jahren in der Bautechnik bis hin zu medizinischen Hilfsmitteln eingesetzt. Einweghandschuhe aus Vinyl sind latexfrei und sehr hautverträglich. Dadurch sind sie gut für Personen mit Latexallergie geeignet. Sie haben eine hohe chemische Beständigkeit und sind sehr belastbar. Vinyl-Handschuhe sind aber leider nicht so dehnbar wie Latex-Handschuhe oder Nitril-Handschuhe.

 

  • POLYETHYLEN (PE) ist ein Kunststoff, der in seiner Grundform farblos und in beliebige Farben einfärbbar ist. Dieses Material ist beständig gegen Wasser, viele Säuren, Laugen und Salzlösungen sowie gegen Öle, Treibstoffe und organische Lösungsmittel. Es ist fast geruchslos und geschmacksneutral. Polyethylen ist sehr gut geeignet für die Lebensmittelindustrie. Es ist auch sehr stabil und belastbar und nimmt nahezu keine Feuchtigkeit auf. Zudem ist es umweltfreundlich und problemlos verbrennbar und verhält sich auf Deponien grundwasserneutral. Man unterscheidet vier verschiedene Typen: TPE (Thermises PE) fühlt sich fast an wie Vinyl, ist aber wesentlich günstiger. LDPE (Low Density PolyEthylene oder Weich-PE) ist weich und besonders flexibel. HDPE (High Density PolyEthylene oder Hart-PE) ist steifer, abriebfester und kältebeständiger als LDPE. MDPE (Medium Density PolyEthylene oder Medium-PE) ist doppelt so stark wie LDPE, jedoch nicht so steif wie HDPE und dadurch extrem reiß- und durchstoßfest.
Einmalhandschuhe werden in den verschiedensten Bereichen benutzt. So werden sie zum einen als Untersuchungshandschuhe von Personen im medizinischen Bereich eingesetzt, um sich selbst und die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Einmalhandschuhe | Latex-Handschuhe, Nitril-Handschuhe, Vinyl-Handschuhe und PE-Handschuhe

Einmalhandschuhe werden in den verschiedensten Bereichen benutzt. So werden sie zum einen als Untersuchungshandschuhe von Personen im medizinischen Bereich eingesetzt, um sich selbst und die Patienten vor Infektionen und Krankheitserregern zu schützen, zum anderen kommen die Handschuhe im Laboralltag in den verschiedensten Labors, in der Reinigung, in der Lebensmittelindustrie und beim Verkauf von Lebensmitteln, im Friseurhandwerk und in vielen anderen Berufen zur Anwendung.

Einmalhandschuhe (auch Einweghandschuhe) gibt es inzwischen aus den verschiedensten Materialien und in vielen Farben. Am häufigsten benutzt werden Latexhandschuhe, Nitrilhandschuhe, Vinylhandschuhe und PE-Handschuhe. Diese Handschuhe sind zur einmaligen Anwendung gedacht und werden direkt nach der Verwendung entsorgt.

 

  • LATEX ist ein natürlicher Rohstoff. Er wird aus dem Kautschukbaum gewonnen und kann daher auch als Naturkautschuk bezeichnet werden. Latex ist extrem dehnbar und reißfest. Aus diesem Grund ist Latex ein ideales Material für Einweghandschuhe. Des Weiteren ist Latex flüssigkeitsabweisend, sehr abriebfest und hält auch hohen mechanischen Belastungen stand. Latexhandschuhe bieten dank ihrer Elastizität einen besonders hohen Tragekomfort. Auch Tastempfinden und Griffigkeit sind bei Latexhandschuhen hervorragend. Der einzige Nachteil: Latex kann Allergien auslösen. Als Naturprodukt enthält Latex Proteine, die bei häufigem Kontakt die Haut reizen können und Allergien verursachen können. Personen mit empfindlicher Haut sollten daher latexfreie Einweghandschuhe wie Nitrilhandschuhe oder Vinylhandschuhe benutzen.

 

  • NITRIL ist ein Kunststoff mit dem Hauptbestandteil Erdöl. Dieses Produkt ist vielen anderen synthetischen Materialien hoch überlegen und überzeugt durch seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Einweghandschuhe aus Nitril sind besonders hautverträglich, da sie frei von Latexproteinen sind. Überdies tragen sich Nitril-Handschuhe sehr angenehm dank eines guten Tastempfindens und eines hohen Feingefühls. Nitril ist lebensmittelecht und daher sind Nitrilhandschuhe uneingeschränkt für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen. Ein weiterer Vorteil: die hohe Schutzwirkung gegen Öle, Fette, Viren, Chemikalien und Lösungsmittel. Auch bei mechanischer Beanspruchung schützt ein Nitril-Handschuh zuverlässig. Handschuhe aus Nitril sind abriebfest, stichfest und bis zur Reißgrenze dicht.

 

  • VINYL ist einer der ältesten gebräuchlichen Kunststoffarten und wird seit Jahren in der Bautechnik bis hin zu medizinischen Hilfsmitteln eingesetzt. Einweghandschuhe aus Vinyl sind latexfrei und sehr hautverträglich. Dadurch sind sie gut für Personen mit Latexallergie geeignet. Sie haben eine hohe chemische Beständigkeit und sind sehr belastbar. Vinyl-Handschuhe sind aber leider nicht so dehnbar wie Latex-Handschuhe oder Nitril-Handschuhe.

 

  • POLYETHYLEN (PE) ist ein Kunststoff, der in seiner Grundform farblos und in beliebige Farben einfärbbar ist. Dieses Material ist beständig gegen Wasser, viele Säuren, Laugen und Salzlösungen sowie gegen Öle, Treibstoffe und organische Lösungsmittel. Es ist fast geruchslos und geschmacksneutral. Polyethylen ist sehr gut geeignet für die Lebensmittelindustrie. Es ist auch sehr stabil und belastbar und nimmt nahezu keine Feuchtigkeit auf. Zudem ist es umweltfreundlich und problemlos verbrennbar und verhält sich auf Deponien grundwasserneutral. Man unterscheidet vier verschiedene Typen: TPE (Thermises PE) fühlt sich fast an wie Vinyl, ist aber wesentlich günstiger. LDPE (Low Density PolyEthylene oder Weich-PE) ist weich und besonders flexibel. HDPE (High Density PolyEthylene oder Hart-PE) ist steifer, abriebfester und kältebeständiger als LDPE. MDPE (Medium Density PolyEthylene oder Medium-PE) ist doppelt so stark wie LDPE, jedoch nicht so steif wie HDPE und dadurch extrem reiß- und durchstoßfest.
Zuletzt angesehen