PE Handschuhe als Einweghandschuhe, Veterinär-Handschuhe, Diesel-Handschuhe und mehr...

Handschuhe aus Polyethylen (PE) sind auf Hygiene GMI in verschiedenen Dichten, Farben und Längen verfügbar. PE-Handschuhe bieten Ihnen in der Lebensmittelindustrie, Pflege und im Umgang mit Laugen, Säuren, Ölen und Fetten hochwertigen Schutz und Komfort. Handschuhe aus PE, kurz für Polyethylen, sind zudem äußerst preisgünstig und puderfrei. Sie sind optimal geeignet für Arbeitsbereiche mit geringem Risiko, werden jedoch auch als Dieselhandschuhe auf Tankstellen eingesetzt. Entdecken auch Sie die preiswerte Alternative zu Handschuhen aus Nitril und Latex und profitieren Sie von erstklassigen Einmalhandschuhen aus Polyethylen. Bestellen Sie ganz unkompliziert und günstig Ihren Bedarf an PE-Handschuhen und profitieren Sie von unserer schnellen Lieferung, günstigen Preisen und kundenorientiertem Service.

weiterlesen
Fenster schließen
PE Handschuhe als Einweghandschuhe, Veterinär-Handschuhe, Diesel-Handschuhe und mehr...

Handschuhe aus Polyethylen (PE) sind auf Hygiene GMI in verschiedenen Dichten, Farben und Längen verfügbar. PE-Handschuhe bieten Ihnen in der Lebensmittelindustrie, Pflege und im Umgang mit Laugen, Säuren, Ölen und Fetten hochwertigen Schutz und Komfort. Handschuhe aus PE, kurz für Polyethylen, sind zudem äußerst preisgünstig und puderfrei. Sie sind optimal geeignet für Arbeitsbereiche mit geringem Risiko, werden jedoch auch als Dieselhandschuhe auf Tankstellen eingesetzt. Entdecken auch Sie die preiswerte Alternative zu Handschuhen aus Nitril und Latex und profitieren Sie von erstklassigen Einmalhandschuhen aus Polyethylen. Bestellen Sie ganz unkompliziert und günstig Ihren Bedarf an PE-Handschuhen und profitieren Sie von unserer schnellen Lieferung, günstigen Preisen und kundenorientiertem Service.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
HDPE-Handschuhe transparent  POLYCLASSIC STRONG  - Box
HDPE-Handschuhe transparent POLYCLASSIC STRONG...
Inhalt 5000 Stück (0,01 € * / 1 Stück)
27,40 €*
LDPE-Handschuh SOFTLINE 38 cm, grün
PE-Handschuhe grün 38 cm lang SOFTLINE von...
Inhalt 5000 Stück (0,02 € * / 1 Stück)
81,90 €*
LDPE-Handschuh SOFTLINE 38 cm, gelb
PE-Handschuhe gelb 38 cm lang SOFTLINE von...
Inhalt 5000 Stück (0,02 € * / 1 Stück)
81,90 €*
LDPE-Handschuhe POLYCLASSIC SOFT
LDPE-Handschuhe POLYCLASSIC SOFT von HYGOSTAR -...
Inhalt 5000 Stück (0,01 € * / 1 Stück)
40,60 €*
HDPE-Handschuh POLYCLASSIC STRONG, im Beutel, transparent
HDPE-Handschuhe transparent POLYCLASSIC STRONG...
Inhalt 10000 Stück (0,01 € * / 1 Stück)
52,50 €*
Hygiene GMI - Ihr Partner für Hygiene Artikel

✔ Viele Zahlungsmöglichkeiten
✔ Kompetente Beratung
✔ Expertise seit 2009
✔ Schneller Versand
✔ Große und kleine Bestellmengen

TIPP!
PE-Handschuh SOFTLINE EXTRA LANG
Veterinär-Handschuh 90 cm orange SOFTLINE EXTRA...
Inhalt 50 Stück (0,07 € * / 1 Stück)
3,36 €*
CPE-Handschuh ALLFOOD Box
Einweghandschuhe transparent ALLFOOD CPE von...
Inhalt 2000 Stück (0,03 € * / 1 Stück)
58,52 €*
LDPE-Handschuh SOFTLINE 38 cm, blau
PE-Handschuhe blau 38 cm lang SOFTLINE von...
Inhalt 5000 Stück (0,01 € * / 1 Stück)
74,20 €*
TPE-Handschuh
TPE-Handschuhe ALLFOOD THERMOSOFT puderfrei...
Inhalt 2000 Stück (0,03 € * / 1 Stück)
64,95 €*
TPE-Handschuh ALLFOOD THERMOSOFT, blau
TPE-Handschuhe blau ALLFOOD THERMOSOFT von...
Inhalt 2000 Stück (0,03 € * / 1 Stück)
64,95 €*
TPE-Handschuhe ALLFOOD THERMOSOFT, puderfrei, schwarz
TPE-Handschuhe schwarz ALLFOOD THERMOSOFT von...
Inhalt 2000 Stück (0,04 € * / 1 Stück)
89,95 €*
Handschuhe SOFTLINE mit Gummiband
Veterinär Handschuhe 90 cm grün mit Gummizug...
Inhalt 50 Stück (0,12 € * / 1 Stück)
5,95 €* 8,70 € *
Handschuhe HDPE POLYCLASSIC STRONG, geblockt
HDPE-Handschuhe geblockt POLYCLASSIC STRONG von...
Inhalt 10000 Stück (0,01 € * / 1 Stück)
51,80 €*
PE-Handschuh
MDPE-Handschuhe transparent POLYCLASSIC...
Inhalt 5000 Stück (0,01 € * / 1 Stück)
34,20 €*

Polyethylen Handschuhe - effektiv und preiswert

Polyethylen ist ein thermoplastischer Kunststoff, der mit seinen Eigenschaften in vielen Anwendungsbereichen überzeugt. So sind Handschuhe aus Polyethylen geschmacks- und geruchsneutral sowie lebensmittelecht. Demnach sind PE Einmalhandschuhe ein beliebtes Hygieneprodukt für Großküchen, Restaurants, Catering und Lebensmittelverarbeitende-Industrie.

Zudem finden Sie auf Hygiene GMI wertige und extra lange PE-Einmalhandschuhe, die prädestiniert für den Gebrauch in der Veterinärmedizin sind. Reißfest und verfügbar in verschiedenen Dichten sorgen PE-Handschuhe für Sauberkeit und Sicherheit, im Kontakt mit Schmutz und Flüssigkeiten.

Zu guter Letzt besitzen Handschuhe aus Polyethylen eine geringe Beständigkeit gegenüber Chemikalien, schützen aber zuverlässig gegen Öle und Fette und sind somit als Dieselhandschuhe, insbesondere an Tankstellen, gefragt. Aufgrund der zahlreichen Vorteile und Varianten der PE-Handschuhe finden diese auch Einsatz in weiteren Bereichen, wie beispielsweise in Kosmetikstudios, in medizinischen Bereichen, und beim Friseur.

Vor- und Nachteile der PE-Handschuhe

Die Eigenschaften von PE-Einmalhandschuhen im Überblick:

  • Alle PE-Handschuhe auf Hygiene GMI sind latexfrei und somit optimal für Latex-Allergiker geeignet
  • Ob PE Handschuh puderfrei oder gepudert - wir bieten Ihnen den passenden Hygienebedarf für Ihre Ansprüche
  • Handschuhe aus Polyethylen sind verfügbar in bis zu 5 verschiedenen Dichten - LDPE, MDPE, HDPE, TPE und CPE
  • geruchsneutral
  • geschmacksneutral
  • lebensmittelecht
  • öl- und fettbeständig
  • reißfest
  • beidhändig tragbar
  • unsteril
  • strukturierte Oberfläche
  • verfügbar in verschiedenen Längen und Farben, wie beispielsweise PE-Handschuhe schwarz oder blau

Im Gegensatz zu Einmalhandschuhen aus Nitril oder Latex, bieten Einmalhandschuhe aus PE weniger Tastempfinden und eine gröbere Passform, was das An- und Ausziehen der Handschuhe PE jedoch einfacher macht.

Was ist PE?

Polyethylen (PE)
Polyethylen ist ein Kunststoff, der beständig gegen Säuren, Laugen, Salzlösungen, Wasser, Öle, Treibstoff und Lösungsmittel ist. Zudem ist PE sehr stabil und belastbar. Ideale Eigenschaften für die Lebensmittelindustrie und Veterinärmedizin. Auf Basis von Polyethylen entstehen eine ganze Reihe von Materialien, die sich je nach Verarbeitung in den Funktionen unterscheiden.

  • Low Density Polyethylen (LDPE) besitzt eine niedrige Dichte und ist besonders flexibel. Es ist wasserdicht, leicht und strapazierfähig.
  • Medium Density Polyethylen (MDPE) ist hingegen ein Kunststoff mittlerer Dichte und doppelt so stark wie LDPE. MDPE ist sehr durchstoßfest, reißfest und strapazierfähig.
  • High Density Polyethylen (HDPE) besitzt eine sehr hohe Dichte und ist daher äußerst abriebfest und steif. Das Material ist zudem wärmebeständig und robust.
  • Chloriertes Polyethylen (CPE) ist eine strapazierfähige und feste Version von PE durch die Zugabe von Chlor. CPE ist ein preiswertes und starkes Material für Einwegprodukte, die optimalen Schutz vor mechanischer Beanspruchung und Flüssigkeiten bieten.
  • Thermoplastische Elastomer (TPE) ähnelt Silikon in seinen Qualitäten. Das Material ist geruchlos, uv-beständig, frei von Silikon und enthält keinerlei Weichmacher bei hoher Elastizität.

PE-Handschuhe günstig online kaufen

Handschuhe-PE, günstig und hochwertig, können Sie ganz bequem und schnell online auf Hygiene GMI bestellen. Alle Handschuhe sind mit den üblichen Normen ausgezeichnet. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Varianten, Längen und Farben effektiver PE-handschuhe günstig zum Kaufen an. Profitieren Sie zudem von zahlreichen Zahlungsmöglichkeiten und kaufen Sie zum Beispiel Ihre PE-Einmalhandschuhe auf Rechnung. Sie haben Fragen rund um PE-Handschuhe oder weitere Produkte unseres Hygiene-Onlineshop für Sauberkeit, Sicherheit und Schutz? Dann steht Ihnen unsere kompetente Service-Hotline zur Verfügung. Bestellen Sie sicher und unkompliziert Ihren Hygienebedarf auf Hygiene GMI - Ihrem Partner für hochwertige Einmalhandschuhe aus PE, Vinyl, Latex, Nitril und mehr.

Welche Nachteile gibt es bei PE-Handschuhen?

PE- Handschuhe, puderfrei oder gepudert, sind in erster Linie günstig und gelangen aus diesem Grund oftmals zur Anwendung. Obwohl sie sich als Dieselhandschuhe auf Tankstellen als äußerst sicher und effektiv erweisen, existieren allerdings auch manche Nachteile, auf die hingewiesen werden muss. Zunächst einmal liegt ein Nachteil im Material. Hinter der Abkürzung PE verbirgt sich Polyethylen und damit ein Kunststoff. Oftmals wird dabei mit dem High Density Polyethylen gearbeitet, bei dem es sich um ein besonders langlebiges und beständiges Material handelt – alternativ sind aber auch weichere Varianten zu bekommen. In der Beständigkeit liegt allerdings auch einer der Nachteile, denn der Komfort beim Tragen ist nicht mit dem eines Latexhandschuhs zu vergleichen. PE Handschuhe schmiegen sich nicht an die Haut an und ist somit auch nicht besonders elastisch.

Auch handelt es sich bei PE Handschuhen nicht um Naturprodukte, sodass eine Wiederverwertung schwierig ist. Nach dem Wegwerfen, werden diese meist schlichtweg als Restmüll behandelt und verbrannt. Polyethylen existiert bereits seit dem Jahr 1898, wobei die kommerzielle Anwendung im Jahr 1940 einsetzte. Seitdem haben sich die Handschuhe flächendeckend durchgesetzt, gelten allerdings als die „Billigvariante“ im direkten Vergleich mit Latex.

Was sind gehämmerte Handschuhe?

Im Bereich der PE Handschuhe sind besonders gehämmerte Handschuhe beliebt. Gearbeitet wird dabei mit einer typischen PE-Folie, die allerdings an den Nähten verschweißt wurde. Der Vorteil liegt darin, dass gehämmerte Handschuhe einen besseren „Grip“ gewährleisten und daher deren praktischer Nutzen ansteigt. Gehämmerte Handschuhe werden auch als CPE oder Cast PE bezeichnet. Die Oberfläche wird dabei kalandriert und durch spezielle Rollen bewegt, wodurch die so genannte „Hämmerung“ in Form winzige Noppen entsteht. Der Zusatz „gehämmert“ stellt in der Produktbeschreibung längst die Regel dar und das Verfahren hat sich als regelrechter Standard in der Produktion von PE Handschuhen etabliert.

Welche Handschuhe bei Latexallergie?

Wer unter einer Latexallergie leidet, sollte zu einem Produkt aus Kunststoff greifen. In besonderem Maße geeignet sind dabei PE Handschuhe, die noch dazu kostengünstiger sind. Hinsichtlich der Eigenschaften müssen lediglich in der Haptik leichte Abstriche hingenommen werden, ansonsten sind die Verwendungsmöglichkeiten sehr ähnlich und auch die Stabilität ist bei einem High Density Polyethylen voll und ganz gegeben. PE Handschuhe sind ein wenig gröber als ihre Pendants, bieten dafür aber Vielseitigkeit und sind insbesondere im Bereich der Einweghandschuhe überaus sinnvoll.

Die Latexallergie ist seit Ende der 1990er Jahre sogar als Berufskrankheit anerkannt, weshalb im Gesundheitsbereich nicht mehr mit den risikoreichen gepuderten Handschuhen gearbeitet werden darf. Eine Latexallergie äußert sich in Juckreiz oder Niesen, kann in Form eines Hautausschlags auftreten und im schlimmsten Fall sogar einen allergischen Schock auslösen. Statistiken sind in diesem Bereich eher unklar und gehen davon aus, dass die Zahl derjenigen, die eine entsprechend Allergie ausbilden, zwischen zwei und bis zu 15 Prozent betragen – wobei es sich hier lediglich um Personen besonderer Berufsgruppen handelt, die mit Latexhandschuhen bzw. Einmalhandschuhen hantieren müssen. Diagnostiziert wird die Allergie via Prick-Test oder Epikutan-Test.

Latextfreie Handschuhe sind allerdings einfach zu erhalten und lassen sich als fast gleichwertigen Ersatz ansehen.

Wo kommen PE Handschuhe zum Einsatz?

Es existiert im Grunde genommen fast kein Bereich, in dem PE Handschuhe nicht eingesetzt werden können. In erster Linie sind Branchen zu nennen, in denen es auf den Preis ankommt und in denen der Kontakt mit den Handschuhen nur kurz erfolgt. Zu nennen sind unter anderem Tankstellen in Form der so genannten Dieselhandschuhe oder auch Lebensmittelbereiche, in denen nur kurz ein Handschuh übergestreift wird.

Ebenfalls kommt es immer wieder zum Einsatz im Gesundheitsbereich und zwar sowohl in der Medizin als auch in der Pflege. Vor allem diejenigen, die unter einer Latexallergie leiden, sind auf PE Handschuhe angewiesen und nutzen diese als gleichwertigen und kostengünstigen Ersatz. Weitere Einsatzgebiete sind die Fleischverarbeitung, Tätigkeiten in der Küche oder allgemein der Lebensmittelverarbeitung sowie Reinigungsarbeiten.

Welche Größen gibt es?

Unsere PE Handschuhe sind mit den üblichen Normen ausgezeichnet und in allen Größen zu haben. Die Bandbreite reicht von S für „small“ über M wie „medium“ bis hin zu den größeren Größen L und XL. Eine Besonderheit besteht darin, dass nicht nur auf die Größe der Hand angepasste Produkte zu haben sind, sondern auch die Längen variieren, sodass manche PE Handschuhe bis über die Ellbogen gezogen werden können.